Theodosius-Florentini-Schule

 

 

Abifahrt2010_001
Abifahrt2010_003
Abifahrt2010_006

Viva Italia! –

Abiturfahrt an den Gardasee vom 20.09. bis 24.9.2010

Im Schuljahr 2010/11 ging die Abiturfahrt der 13. Klasse an den Gardasee. Von Peschiera, einem kleinen Städtchen mit Yachthafen am Südost-Ufer des Sees, startete die Gruppe ihre Ausflüge nach Verona, Mantua und Venedig, wo sie jeweils nach einer interessanten und ausgiebigen Stadtführung den Flair der italienischen Städte genießen konnten.

Am letzten Tag bestiegen sie eine Fähre von Peschiera nach Bardolino und sonnten sich auf Deck, bis sie den Wochenmarkt des für seinen Wein bekannten Ortes unsicher machen konnten.

Nach fünf Tagen des „dolce vita in bella Italia“ kamen sie mit vielen lustigen, kulturellen und abwechslungsreichen Erlebnissen nach Gemünden zurück, wo sie nun voller Eifer dem letzten „G9“-Abitur entgegenfiebern.

anm gym

anm real

esis

Highlights

Rückblick

200128 Antisemitismus kAntisemitismus
27. Januar 2020

"Die Erinnerung darf nicht enden!" - Vortrag zum Antisemitismus am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz.

Weiterlesen...