Theodosius-Florentini-Schule

„How do you feel?!?“ –

110220Skikurs0001
110220Skikurs0002
110220Skikurs0003
110220Skikurs0004

Die Wintersportwoche in Österreich
11.-18. Februar 2011

Auch im Schuljahr 2010/11 waren die siebten Klassen wieder eine Woche sportlich unterwegs und genossen die Wintersportwoche in Pfunds/Nauders. 65 Mädchen waren mit sechs Lehrern, die am MBW alle den Lehrschein für Skikurse  haben, auf den Pisten in Nauders und Schöneben unterwegs. Die 35 Anfängerinnen konnten am Ende der Woche, nachdem sie die „blaue“ Talabfahrt sicher bestritten hatten, stolz auf den Berg zurückblicken und die 30 Fortgeschrittenen optimierten ihre Skifahrkünste im gesamten Skigelände. Doch nicht nur die Pisten wurden durch unsere Mädels unsicher gemacht. Auch die 16 Schülerinnen, die „Aktiv im Schnee“ gewählt hatten, waren sportlich gefordert. Unter der Leitung von Frau Hohmann und Frau Herrmann lernten sie beim Schneeschuhwandern, Rodeln, Eislaufen und Orientierungslauf alternative Sportangebote in den Bergen kennen und wie man sich in der Natur verhält. Hierbei ließen sie u.a. viel Schweiß beim Aufstieg auf die Bergkastellspitze, wurden aber mit einer rasanten und lustigen Schlittenfahrt belohnt.

Die siebten Klassen können auf eine sportliche, heitere und abwechslungsreiche Woche ohne Verletzungen und Blessuren zurückblicken. Einige wollen sich demnächst wieder auf den Weg in die Berge begeben, denn das „Feeling was great!“

Ursula Eckl und Julia Hayn

zum Fahrtenkonzept

anm gym

anm real

esis

Highlights

Rückblick

200128 Antisemitismus kAntisemitismus
27. Januar 2020

"Die Erinnerung darf nicht enden!" - Vortrag zum Antisemitismus am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz.

Weiterlesen...