Theodosius-Florentini-Schule

Monsieur Imbrahim et les fleurs du Coran

22. November 18

Am Donnerstag, den 22.November 2018 traf sich der Französischkurs der Oberstufe in Gemünden am Bahnhof, um das Theater in 

181122 framzthea kSchweinfurt zu besuchen. Gemeinsam mit der Kursleiterin Frau Hilpert durften die Schülerinnen das französische Stück "Monsieur Ibrahim et les fleurs du Coran" ansehen. Während für die Q12 die Geschichte des 13-jährigen Moïse bereits durch den gleichnamigen Roman bekannt war, konnten die Schülerinnen der Q11 bis zuletzt mitfiebern, wie die Geschichte ausgeht. Schon in der Pause wurde eine eifrige Diskussion über die gelungene Umsetzung des Buches geführt. Schlussendlich konnten alle Beteiligten einstimmig erklären, dass das Theaterstück, der Roman selbst und die Verfilmung ein sehenswertes aber auch lesenswertes Erlebnis sind.

                                                                                                                                             Veronika & Anna-Lena (Q12)
03.12.2018

anm gym

anm real

esis

Highlights

190320 Compassion 5Compassion

11. – 22. März 2019


Jedes Jahr absolvieren die Schülerinnen der 10. Klasse Gymnasium zwei Wochen in einer sozialen Einrichtung. Dieses Projekt – „Compassion“, gilt als ein besonderes Element der Profilbildung an katholischen Schulen.

Weiterlesen...

Rückblick

190402 Fussball002Kreisentscheid Fußball Jungen IV
2. April 2019

In einer schwierigen zugelosten Gruppe konnte unsere Mannschaft mit guten Fußball überzeugen und einem historischen Ergebnis von 6:0 überzeugen.

Weiterlesen...